Seminare für Hotellerie, Verbände, Tourismusorganisationen & Touristik


Neben offenen Tourismus-Seminaren bieten wir als Experten für Online-Tourismus ein breites Portfolio an Inhouse-Möglichkeiten an: Zu Ihrem Wunschtermin, mit einem geschlossenen Teilnehmerkreis (bis zu 20 Personen) und zum fixen Pauschalpreis. Oder neu in der "Sorglos"-Variante: Hier übernehmen wir die komplette Seminarorganisation und -abrechnung.  Dieses Angebot ist besonders interessant für Hotelketten, Tourismusorganisationen und Interessensverbände (» Referenzen). » Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.



Hotelbewertungen richtig nutzen & kommentieren (Halb-/Ganztag)

2 Halbtages-Seminare (kombinierbar zu einem Ganztag) liefern einen umfassenden Überblick zu Hotelbewertungen und die Nutzung von Online-Gästefeedback. Die Teilnehmer erhalten aus erster Hand wichtige Informationen, um TripAdvisor, HolidayCheck, Booking, Google & Co. bestmöglich zu nutzen. 

  • Optimierungstipps zu Bewertungsportalen
  • "Psychologie" von Bewertungen
  • Mehr Bewertungen erhalten
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Bewertungen, Preisgestaltung und Qualitätsmanagement
  • Bewertungen optimal nutzen
  • Online Reputation Management - Den Überblick behalten
  • Interne Prozesse organisieren - Der Weg zur ORM-Guideline
  • Authentische und stilsicher Kommentare verfassen

» Termin-Überblick zu öffentlichen Seminaren

 

Das Standard-Handbuch zu Hotelbewertungen: 

 

» mehr Informationen zum Buch

» Das Buch bei Amazon kaufen


Gastro-Bewertungen richtig nutzen (Halb-/Ganztag)

Immer mehr Gäste entscheiden sich aufgrund von Online-Bewertungen für oder gegen ein Restaurant. In diesem Seminar erhalten Gastronomen viele Praxis-Tipps, um die Chancen von Gästefeedback perfekt zu nutzen. 
  • Überblick relevante Bewertungsportale
  • Hintergrundwissen zu Gastro-Bewertungen
  • Gäste zu Bewertungen motivieren
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Wann und wie reagieren?
  • Mobile Bewertungen, Marketing & Co.

 



Gästekritik erfolgreich meistern: Vor Ort und online (Halbtag)

In diesem Seminar werden Elemente des "klassischen" Beschwerdemanagement in Verbindung mit Online-Kritik diskutiert. Denn gerade der falsche Umgang mit Gästefeedback im Hotel kann anschließend zu negativen Online-Bewertungen führen. Zudem werden Techniken vorgestellt, wie der Gast vor Ort überzeugt werden kann, direkt Feedback zu äußern.
  • Hintergrund: Warum Beschwerdemanagement so wichtig ist
  • Zusammenhänge von Beschwerdemanagement und Online-Bewertungen
  • Der professionelle Umgang mit Kritik
  • Strategien für Feedback-Management
  • Gästefeedback vor Ort fördern
  • Die neue Mobilität: Wie Smartphone & Co. Feedback verändern

 


Gäste positiv überraschen:

100+ Ideen wie Hotels & Gastgeber begeistern (Halb-/Ganztag)

Begeisterungselemente sind der Hauptgrund dafür, dass Gäste wiederkommen. In diesem Seminar werden kreative Gästeüberraschungen vorgestellt und Ideen für den eigenen Betrieb entwickelt. 
Inhalte Halbtages-Seminar:
  • Warum Gästeüberraschungen so wichtig sind
  • Einmal durchs Hotel aus Sicht des Gastes
  • 100+ Ideen wie Hotels & Gastgeber begeistern
  • 3 konkrete Ideen für dein eigenen Betrieb mitnehmen

Inhalte Ganztages-Seminar - zusätzlich:

  • Betriebliche Prozesse analysieren und Möglichkeiten für Gästebegeisterung identifizieren
  • Eigene Ideen für Gästeüberraschungen entwickeln
  • Einen Aktionsplan erstellen

 



Vom Sucher zum Bucher:

Mehr Direktbuchungen bekommen (Halbtag)

Immer mehr Buchungen kommen über Online-Portale wie booking.com. Wie kann ich zu mehr neuen Gästen und Direktbuchungen kommen? In diesem Seminar erhalten Sie wichtige Tipps von erfahrenen Tourismusprofis, um sich im Online-Vertriebsdschungel besser zurechtzufinden. Beispiele aus den Websites der Teilnehmer (anonymisiert) sowie ein Mystery-Mailcheck garantieren eine hohe Praxis-Relevanz der diskutierten Inhalte.

  • Überblick Online-Vertrieb
  • Warum sind Buchungsportale so erfolgreich?
  • Online gefunden werden
  • Im Vergleich zu Mitbewerbern bestehen
  • Website-Optimierung für den Verkauf
  • Direkt-Buchungen fördern
  • Anfragen zu Buchungen machen

 


Mit Gästen wirkungsvoll kommunizieren:

Im Direktkontakt, am Telefon und Online (Halbtag)

„Man kann nicht nicht kommunizieren!“ (Paul Watzlawick)

In diesem Halbtagesseminar dreht sich alles um die Kommunikation mit Gästen. Wie kann man freundlicher auf deren Fragen und Bedürfnisse reagieren und typische Kommunikationsfehler vermeiden?

  • Hintergrund: Wie Gäste entscheiden
  • Gäste-Erwartungen hinsichtlich Kommunikation
  • Wirkungsvoll kommunizieren: Im Direktkontakt, am Telefon und Online
  • Schnittstellen in der Gästekommunikation

Die Seminarinhalte werden auf die TeilnehmerInnen angepasst und eignet sich entweder für GastgeberInnen oder MitarbeiterInnen von Tourismusbüros mit Gästekontakt.

 


Coachings für Leistungsträger (Halb-/Ganztag)

Der Coaching-Tag ist für Tourismusorganisationen, Hotelkooperationen und Gastgeberverbände sinnvoll, um ihre Partnerbetriebe "e-fit" zu machen. In Einzelterminen erhalten die TeilnehmerInnen praxisnahe Tipps für mehr Online-Umsatz. 

 

Organisation und Leistungen:

  • Bis zu 18 Beratungstermine à 40 Minuten pro Tag mit bis zu 2 Experten
  • Vorbereitung der Beratungstermine (Mystery-Anfrage, Kurzanalyse der Website, Analyse der Online Reputation)
  • Individuelle Tipps und Verbesserungsmöglichkeiten